Hort
Kindergarten

Elternbrief bzgl. 2. Lockdown

Beitrag erstellt am 16.11.20
Die Tiroler Landesregierung informiert

Hier mehr

Vorübergehende Schließung der Berg- und Seezwerge

Beitrag erstellt am 16.11.20
Liebe Eltern, wir haben Euch bereits informiert, dass aufgrund der Covid-Erkrankung einer Mitarbeiterin die Berg- und Seezwerge ab 16.11. geschlossen bleiben. Sobald wir Informationen zur weiteren Vorgehensweise von der...

Hier mehr

Elternbrief zum Start des Kinderbetreuungsjahres 2020/21 - COVID-19

Beitrag erstellt am 9.09.20
Das Land Tirol bittet um Weitergabe folgender Information:

Hier mehr

Herbstthemen 2020

Beitrag erstellt am 1.09.20
Hier findet ihr die Sprüche, Lieder, Gebete und Geschichten, die wir in diesem Herbst mit euren Kindern lernen:

Hier mehr

Öffnungszeiten

Ganzjährig geöffnet!
Kinderkrippe 
Mo bis Fr               7:00-17:30

Kindergarten 
Mo bis Do              7:30-18:00
Fr                          7:30-14:30

Hort:
Mo bis Do             11:00-18:00
Fr                         11:00-14:30
in den Schulferien:
Mo bis Do             7:30-17:30
Fr                         7:30-14:30

Herzlich Willkommen!

 

Bei uns sind Deine Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren sehr gut aufgehoben! 


Seit Dezember 2009 zählt unsere Kinderkrippe zu den modernsten, großzügigsten und schönsten Krippen Tirols. Mitten im Ortskern von Maurach am Achensee, direkt neben Kindergarten und Volksschule befinden sich die Räumlichkeiten der Butterblumen. Die hellen und freundlichen Spielbereiche werden durch zwei große Terrassen ergänzt, die es uns jederzeit erlauben, im Freien zu spielen ... falls wir nicht gerade im Wald oder im Dorf unterwegs sind.

Die kleinen Kinder mit den gelben Warnweste, die an einem Seil durch Maurach spazieren sind mittlerweile ein sehr begehrtes Fotomotiv für Einheimische und Gäste.

 

Aber nicht die Räume alleine machen eine gute Kinderkrippe aus. Wir legen besonders großen Wert auf ein gut ausgebildetes, harmonisches Team, das gerne bei uns arbeitet. Das ist uns mit unseren Betreuerinnen gelungen - sie haben Spaß an der Arbeit!

 

Der Mensch, wenn er werden soll,
was er sein muss, muss als Kind sein,
und als Kind tun, was ihn glücklich macht.

Johann Heinrich Pestalozzi

Beitrag erstellt am 4.12.13
Musizieren mit den Kleinsten
Musik hilft, beide Gehirnhälften zu trainieren und zu verbinden und fördert auch die motorischen Fähigkeiten unserer Kinder, ihren Intellekt und ihre Emotionen. Durch gemeinsames Musizieren gewinnen unsere Kind ein Gruppengefühl und lernen, wie man als kleiner Teil eines großen Ganzen etwas bewirken kann, wie zum Beispiel als einzelner Sänger eines Chores oder als Gitarrist einer großen Band....
Beitrag erstellt am 25.09.13
Edi Ameise und der grüne Kobolt
 ... kommen in den Waldkindergarten. Und da dürfen auch die "großen" Butterblumenkinder zusehen.
Beitrag erstellt am 14.08.13
Butterblumenkinder im Wald